Herzlich Willkommen auf meinem Blog und viel Spaß beim schauen


Dienstag, 11. Januar 2011

Bali Pops Decke

Gestern ist endlich die Decke fertig geworden, die ich  für meinen Bruder und seine Lebensgefährtin genäht habe. Die zwei sind im letzten Jahr zusammengezogen und hatten auch,  mit ein paar Tagen unterschied, Gebutstag. Passend zum Wohnzimmer habe Bali Pops "Cappuchino" gefunden und habe das Muster "Pandorra" gewählt und diese Decke genäht.

Hier gabs etwas Kabbelei, wer die Decke gebrauchen darf. Daggi hat
erstmal  gewonnen
Die beiden haben sich sehr gefreut.

Liebe Grüße
Anneliese

Kommentare:

  1. WOW! Das glaube ich, das die beiden sich gefreut haben! Sehr schön geworden dein Bali Pops-Quilt! Das Muster kommt super und die Stöffchen sind genau nach meinem Geschmack!
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  2. der Quilt ist superschön geworden und das Muster ist klasse. Genau in diesen schönen warmen Farben würde er mir auch sehr gut gefallen.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Hey Anneliese,
    W o w .... kann ich da nur sagen !!!!Da hätte ich auch vor Freude Purzelbäume geschlagen. Superschön geworden und m e i n e Farben !
    Liebe Grüße - Moni

    AntwortenLöschen
  4. Diese Variation mit Cappuccino gefällt mir auch sehr gut!

    Liebe Grüße Helga

    AntwortenLöschen
  5. Eine tolle Decke, um die in Zukunft öfter mal ein kleines Kämpfchen stattfinden wird *g*

    GLG Gudi

    AntwortenLöschen
  6. Na, welch ein Erfolgserlebnis, aber wuuuunderschön geworden ist die Decke, da kann ich mir gut vorstellen das die Beiden sich kloppen...lach.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  7. Ein super schöner Kuschelquilt und das Muster kommt so schön zur Geltung. Da wird sich bestimmt öfter drum gekappelt.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  8. Diese warme Farbkombi lädt ein zum Drunterkuscheln!

    LG
    Gesche

    AntwortenLöschen
  9. Farbe und Muster dieser Decke gefallen mir sehr gut. Die Beiden haben sich wie man sieht, ja auch richtig über die Decke gefreut.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen